Hinter den Kulissen
 

Was spielt sich hinter den Kulissen ab? 
Hier können Sie einen kleinen Einblick bekommen.

Der Bau eines Bühnenbildes

Bevor ein Bühnenbild fertig ist, vergeht Zeit.

Die Proben

Über 20 Proben sind nötig, bis ein neues Stück fertig ist.

Die Spielerinnen

Hoch über der Bühne lassen Spielerinnen und Spieler die Puppen tanzen.

Die Regie

Wenn das neue Stück geschrieben ist, die Puppen gebaut sind
und das Bühnenbild steht, geht die Arbeit der Regie los:

Die Marionetten

Inzwischen hat Stefan Kunz schon viele Puppen gebaut,
und Christiane Kunz hat sie phantasievoll bekleidet.

  Eine Marionette entsteht

Bevor eine Marionette fertig ist, vergehen viele Wochen.

Alles mit Computer

Ohne Computer könnten unsere Stücke nicht gespielt werden.
Bei den Proben richtet Thomas Bartl alles ein.

Das Tonstudio

Wenn die Marionetten und das Bühnenbild fast fertig sind, wird es Zeit
für die Tonaufnahmen. Zuvor sind die Sprechrollen verteilt worden.