2017 Na Bitte


Bei dem kleinen Marionettenstück "Na Bitte"
führte der Hahn Jaccomo Regie.

 

 

 

Das Stück spielte in der Kulisse von Brüderchen und Schwesterchen.

Diesmal führte aber der Hahn Jaccomo Regie, mit eigenem Regiestuhl.
Sogar auf seiner Kappe steht die Aufschrift "Regie" - auf dem Bild leider nicht zu erkennen.

 

Das Märchen von Brüderchen und Schwesterchen sollte noch einmal aufgeführt werden -
aber bei dieser Regie klappte dann doch nicht:
Der König war verhindert, er war gerade von Rapunzels Turm gefallen - also sprang der Jäger ein.
So wurden die Märchen durcheinander gewürfelt, zur Freude des Publikums.