Die Marionetten

Inzwischen hat Stefan Kunz schon viele Puppen gebaut,
und Christiane Kunz hat sie phantasievoll bekleidet.

Einige davon sind im Zuschauerraum in Schaukästen ausgestellt.
 

Die Motive werden von Zeit zu Zeit ausgewechselt: Hier der Froschkönig

Eine Scene aus dem gestiefelten Kater.
Es ist dabei kompliziert, die Fäden und Spielkreuze unterzubringen.

Hinter der Bühne haben die Puppen der Spielsaison ihren festen Platz.

An den Spielkreuzen aufgehängt können sie von den Spielerinnen
schnell herunter genommen werden.

 

Aus der Nähe sind die prachtvollen Details zu erkennen.

Die böse Hexe

Prinz und treuer Heinrich
 

Prinzessin und König
 

1 Kater  

Der gestiefelte Kater und das Rehlein
 

Bäuerin und Hahn
 

Der Hund aus den "Bremer Stadtmusikanten"
 

 

Der Jäger